12. Oktober 2016

Puppen-Modell

Ihr Lieben,
ich habe nach längerer Zeit wieder ein eigenes Design fertig. Mein Projekt "Puppe am Stück", begonnen vor ziemlich genau einem Jahr - und wegen eigener Frustration und Unzufriedenheit fast ein Jahr in der Mottenkiste. Endlich erfüllt es nun aber  fast alle meine Ansprüche und ich kann es mit gutem Gewissen als Prototyp präsentieren:



Gehäkelt habe ich mit einem 2 mm Haken und sie ist dennoch 30 cm groß geworden. Verwendet habe ich die Lana Grossa Cotone Fb 056. Im Vergleich dazu noch ein Bild des ersten Prototyps nebendran. Außer, dass ich einen anderen Farbton genommen habe und meine fM ganz anders arbeite, sind die Proportionen noch einmal optimiert und die Hände verändert worden:




Gehäkelt wurde am Stück von Kopf nach Fuß, wobei mehrfach neu angekettet wurde für die Arme und  das 2. Bein. Außerdem habe ich in den Armen und Beinen Chenilledraht (Pfeifenreiniger) verwendet, um die Gliedmaßen flexibel und "verstellbar" zu bekommen. Derzeit gibt es nur dieses Puppen-Modell und auf meiner Facebook Seite scheint es glücklicherweise auch gut anzukommen.

Deshalb arbeite ich natürlich jetzt an weiteren Details... so viel kann schon verraten werden ;)! Aber ihr wisst ja, Eigenkreationen brauchen Zeit. Beruflich brauche ich ja gar nicht erst erwähnen. Ich danke auf jeden Fall für jede Geduld und ich denke, diesmal lohnt es sich definitiv, Geduld zu haben =) <3




Viele Grüße,
Janina